Samstag, 25. Januar 2014

Einfach mal gescrappt

So viele Bilder verschwinden auf dem Computer und kein Mensch sieht sie sich mehr an, wie schade. 
Da man aber auch nicht regelmäßig Fotoalben durchblätter, habe ich jetzt mal aktuelle Ereignisse fotografiert und ein Layout daraus gemacht.
Hier mein Erstes in der Größe 12"
Seht was ich kann

Der Handstand



In drei Schritten zum Handstand. Hat super beim fotografieren geklappt.
Das hängt bzw. klebt nun an unserer Wohnzimmertür und man erfreut sich jedesmal beim drauf schauen. Werde versuchen, so immer die aktuelle Ereignisse fest zu halten.
Und wenn ein Austausch entsteht, kommen diese dann in ein Album. Entweder für uns, oder die Kinder können es sich später mit nehmen.
Erinnerungen verblassen, aber Bilder holen den Moment wieder zurück und es wäre schade, wenn man solche Ereignisse einfach vergisst.
In diesem Sinne, seit Kreativ und haltet die schönen Moment nicht nur in Erinnerungen fest.
Ich wünsche Euch viel Freude beim SCRAPPEN!!!
Wie hab ich jetzt auf einem Blog gelesen: Scrappen ist Therapie :o)
Also macht es gut und bis bald
Eure
Kreativreporterin Nicole




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen