Sonntag, 2. Oktober 2016

Ne Buxe

Heute habe ich mich dann mal an eine Hose gegeben.
Frau muss ja alles mal ausprobieren.

Das Schnittmuster heißt Frau Rieke ist und auch von Schnittreif.


Ne, wat schön. Schnittmuster schneiden und kleben. Auf den Stoff übertragen und zuschneiden. An die Overlock, Nähte schließen. Saum versäubern. 
Gummi einziehen, fertig.
Das ging ja echt mal fix.

Hier nun das Ergebnis:


Tja, hätte ich jetzt noch das passende Gummi, dann könnte ich sie auch fertig machen.
Das muss ich mir erst noch besorgen.
Dafür das der Stoff eigentlich für einen Rock gedacht war! 
Aber als Hose geht auch.

In diesem Sinne
Euch noch ein schönes langes Restwochenende.

Bis dahin
Eure
Kreativreporterin Nicole




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen